Wie man mit seiner Jobsuche im Januar sofort durchstarten kann

Veröffentlicht:

new year

Für viele Fachkräfte in der Sportindustrie stellt die festliche Zeit eine gute Möglichkeit dar, um sich neue Ziele zu setzen und seine Prioritäten zu überdenken. Aber womit viele von uns Probleme haben, ist die Umsetzung der Vorsätze für das neue Jahr in die Realität. Studien zeigen, dass Mitte Januar hierfür der entscheidende Zeitpunkt ist.

Diejenigen, die direkt in der ersten Januarhälfte durchstarten und beginnen, ihre bisherige Routine zu durchbrechen, haben deutlich höhere Chancen, einen Wechsel einzuleiten, als diejenigen, die ihr Vorhaben auf Ende Januar oder sogar erst Februar verschieben.

Unsere Kunden haben angedeutet, dass zusätzliche Budgets und wachsende Unternehmensziele frischen Wind in den Arbeitsmarkt der Sportindustrie bringen werden und wir erwarten, dass wir allein im Januar mindestens 600 neue Jobs über unser gesamtes Netzwerk hinweg ausschreiben werden.

Wenn Sie Ihre Vorsätze Wirklichkeit werden lassen und Ihre Karriere im Januar „kickstarten“ wollen, haben wir hier einige Tipps, wie Sie die festliche Zeit dazu nutzen können, sich darauf vorzubereiten.

       1. Identifizieren Sie den idealen Job

Es gibt viele Wege, dies zu erreichen, aber die GlobalSportsJobs ‘Überholspur‘ ist ein guter Startpunkt. Durchsuchen Sie die verschiedenen Sportindustriesektoren, die führenden Organisationen und Führungskräfte innerhalb dieser Sektoren und erfahren Sie mehr über deren Erwartungen an neue Mitarbeiter.

Vergleichen Sie diese Einblicke mit Ihrer Erfahrung und Ihren Errungenschaften in 2015 und mit den Bereichen oder Kursen Ihres Jobs oder Ihrer Universität, die Ihnen besonders Spaß gemacht haben. Das sollte Ihnen dabei helfen, Ihren Job Fokus auf ein oder zwei Sektoren und Funktionen im Sport einzugrenzen und wird Ihnen eine speziellere und tiefergehende Vorbereitung ermöglichen.

       2. Aktualisieren Sie Ihren Job-Alert

Vergessen Sie nicht, dass es Ihnen auf GlobalSportsJobs möglich ist, bis zu fünf ‘Jobs by E-Mail‘ Alerts für Englisch-sprachige, Deutsch-sprachige & Französisch-sprachige Stellenangebote über unser gesamtes Netzwerk einzurichten. Diese Alerts tragen automatisch und regelmäßig alle für Sie relevanten Jobs in einer Mail zusammen, was bedeutet, dass Sie immer aktuell über die neuesten Stellenangebote auf unserer Plattform informiert sind.

Sie können außerdem einen zusätzlichen Alert auf der zweisprachen Mandarin/Englischen Asien Plattform einrichten, wenn Sie daran interessiert sind, in dieser Region zu arbeiten.

       3. Planen Sie ihre persönliche Entwicklung

Jetzt, da Sie wissen, in welchem Bereich der Sportindustrie Sie arbeiten möchten und Sie Ihre Benachrichtigungen auf den neuesten Stand gebracht haben, müssen Sie noch mögliche Verständnislücken identifizieren und Schritte einleiten, um diese zu füllen, sodass Sie perfekt vorbereitet sind und sowohl glaubhafte Bewerbungen abschicken als auch in Bewerbungsgesprächen eine gute Figur machen können.

Legen Sie sich eine Strategie zurecht, wie Sie Sektor-relevante Nachrichten, LinkedIn Gruppen, Twitter Feeds und andere wichtige Inhalte erhalten und recherchieren können.

Das gesamte GlobalSportsJobs Team wünscht Ihnen frohe Weihnachten und freut sich darauf, Ihre Karriere im Jahr 2016 unterstützen zu können.

Zurück zur Übersicht