Naming Right – Königsdisziplin im Sponsoring

NAMING RIGHT SUMMIT 2015: Programm veröffentlicht

Naming Right Summit

Der 1. NAMING RIGHT SUMMIT am 30. Juni 2015 in der Commerzbank-Arena bringt erstmals Verantwortliche von Arenen, Events, Clubs und Ligen zusammen. Wie gelingen erfolgreiche Kooperationen zwischen Rechte-Anbieter und Sponsor? Wie werden Namensrechte richtig monetär
bestimmt? Wie erhalten Sponsoren Akzeptanz bei Medien & Fans? Experten von BEKO Deutschland, o2 World Hamburg, Signal Iduna, Sky, FAZ, Commerzbank-Arena, Repucom, CMS Hasche Sigle uvm. behandeln den umfangreichen Themenkatalog.

Die Commerzbank-Arena, ESB Marketing Netzwerk und Stadionwelt haben sich zusammengeschlossen, um die spezifischen und aktuellen Themen rund um die Naming-Right- Vergabe sowie deren Umsetzung eine eigenständige Plattform zu bieten. Bei der Kongress-Premiere werden folgende Kernthemen behandelt:

  • Wahrnehmung in den Medien
  • Fanbindung, Fanaktivierung
  • Compliance, Hospitality, Recht
  • Einfluss der Digitalen Medien
  • Erfolgreiche Markenkooperationen
  • Stadien, Vereine/Clubs, Ligen & Events

Weitere Informationen:

Zum Programm 2015
Zur Anmeldung
Zur Homepage

Kontakt:
ESB Marketing Netzwerk
Leitung Marketing & Kommunikation
Fabian Weber
Brunneggstr. 9
9001 St.Gallen

E-Mail: presse@esb-online.com 
Web: www.esb-online.com 

Veröffentlicht:

Zurück zur Übersicht