Die besten weiterführenden Sportstudiengänge 2017 laut Sport Business

Veröffentlicht:

uni ranking  680

Die 2017 von SportBusiness veröffentlichte Rangliste der weiterführenden Studiengänge zielt darauf ab, das verlässlichste und anerkannteste Ranking-System für weiterführende Sportmanagement-Studiengänge auf der ganzen Welt bereitzustellen.

Die etablierten Universitäten geben weiterhin den Kurs an: Die Ohio University erreichte zum fünften Mal innerhalb der sechsjährigen Geschichte der Rangliste den Spitzenplatz auf der Gesamtliste und erzielte außerdem das höchste Ranking bei der Befragung der Alumni. Die University of Massachusetts Amherst nahm bei der Befragung der Dozenten vor der Ohio University und der Deakin University in Australien den ersten Rang ein. In Europa kehrte der FIFA Master des CIES an die Spitze zurück. Dieser Studiengang gewann zum fünften Mal in sechs Jahren – genau wie der der Ohio University.

Klicken Sie hier, um sich den Anhang mit den kompletten Ranking-Ergebnissen anzusehen und herunterzuladen.


Wenn Sie Ihrer Karriere in der Sportindustrie antreiben wollen, legen Sie sich noch heute einen Bewerberprofil an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was die neuesten Einblicke in die Sportindustrie, Events und Jobs im Sport angeht.

GSJ Banner 680

Zurück zur Übersicht